Vorteile

Anwendungsbeispiele

Hier sehen Sie einige Beispiele von Materialien, die sich mit Thermotransferfolien bedrucken lassen.

Anwendungsbereiche

Unsere Thermotransferfolien finden Anwendung in den verschiedensten Branchen und Bereichen.

Informationen zu Thermotransferbändern

Technischer Aufbau

 

Ob in der Industrie, im Versand oder im professionellen Etikettendruck, das Thermotransferdruckverfahren ist das am häufigsten angewendete Druckverfahren. Dabei wird im Druckkopf des Thermotransferdruckers Hitze erzeugt, die die Farbe von der Thermotransferfolie auf das Etikett oder die Folie aufschmilzt. Drucker, Etikettenmaterial und Thermotransferband müssen optimal aufeinander abgestimmt sein, um einen qualitativ hochwertigen Druck zu realisieren.

Einsatzbereiche

 

Thermotransfer Farbbänder lassen sich extrem vielseitig einsetzen. Sie eignen sich für alle Etikettenmaterialien, egal ob mit matter oder glatter Oberfläche, aus Papier oder Kunststoff. Darüber hinaus lassen sich mit Thermotransferbändern auch Materialien wie Folien, Schläuche und Textilbänder direkt bedrucken.

Wir führen eine große Auswahl an Farbbändern von verschiedenen Marken-Herstellern wie z.B. Armor, Sony/DNP, ITW, Kurz und Ricoh.

Sie haben die Wahl: Von einfachen Wachsfolien bis zu Premiumqualitäten. Thermotransferfolien gibt es in verschiedenen Farben, Längen, Breiten und Qualitäten.

Qualitätsgrade

Wir haben eine sehr große Auswahl an Thermotransfer-Farbbändern, die bei den unterschiedlichsten Anwendungen zum Einsatz kommen.

Hier eine Aufstellung verschiedener Qualitäten. Für detaillierte Informationen klicken Sie bitte auf die Pfeile:

Wachs Farbbänder

werden für die meisten Anwendungen verwendet. Bedruckung von unbedruckten, aber auch von bereits vorbedruckten Etiketten. Normale bis erhöhte Wisch- und Kratzfestigkeit.

Hier eine Auswahl an Wachs Qualitäten, die wir im Portfolio haben:

  • ARMOR
  • AWR1
  • Armor AWR8
  • Armor AWR470
  • DNP
  • 4085+
  • RICOH
  • B110 A
  • ITW
  • B220
  • TIPPL 
  • TFB-W0
  • TFB-W1
  • TFB-W3
  • M2B
Wachs/Harz Farbbänder

werden sowohl für beschichtete Papieretiketten, als auch für Kunststoffetiketten verwendet. Sie zeichnen sich durch eine höhere Wisch- und Kratzfestigkeit aus.

Hier eine Auswahl an Wachs/Harz Qualitäten, die wir im Portfolio haben:

  • ARMOR
  • Armor APR6
  • Armor APR600
  • DNP
  • TR5080
  • RICOH
  • B110 A
  • ITW
  • B120
  • B121
  • B110Ti
  • TIPPL TFB-Intense 
  • TFB-Premium
Harz Farbbänder

werden zur Bedruckung von Kunststoffetiketten, Textiletiketten, Gurtbändern, Kunststoffmaterialien und jeglicher Art von Folien verwendet. Sehr hohe bis extreme Wisch- und Kratzfestigkeit.

Hier eine Auswahl an Harz Qualitäten, die wir im Portfolio haben:

  • ARMOR
  • Armor AXR7+
  • Armor AXR8
  • Armor AXR9
  • Armor AXR EL
  • Armor AXR TX
  • DNP
  • TRND4
  • RICOH
  • B110 CR
  • ITW
  • B324
  • B325
  • TIPPL 
  • TFB-P4
  • TFB-P5
  • TFB-P100
Near Edge Wachs/Harz Farbbänder

werden für Direktbedruckung von Folien aus Kunststoff oder Textilmaterialien wie beispielsweise Accetatseide verwendet. Je nach Oberfläche und Materialart verfügen sie über gute bis sehr gute Wisch- und Kratzfestigkeit, über eine hohe Temperaturbeständigkeit und einen hohen Schwärzungsgrad.

Hier eine Auswahl an Near Edge Wachs/Harz Qualitäten, die wir im Portfolio haben:

  • DNP
  • TR4500
  • ITW
  • B112
  • TIPPL 
  • TFB-E8
  • TFB-E07
  • TFB-E7
  • TFB-E86
  • P110
Near Edge Harz Farbbänder

werden zur Direktbedruckung von Folien aus Kunststoff, Schrumpfschläuchen, PVC Gurtbändern oder Textimaterialien wie Accetatseide verwendet. Sie zeichnen sich durch sehr hohe Wisch- und Kratzfestigkeit, extrem hohe Temperaturbeständigkeit und einen sehr hohen Schwärzungsgrad aus.

Hier eine Auswahl an Near Edge Wachs/Harz Qualitäten, die wir im Portfolio haben:

 

  • ARMOR
  • Armor AXR60
  • RICOH
  • B120EC
  • ITW
  • B831
  • TIPPL 
  • TFB-ER4
  • P310
  • HL48
  • R390

Rückseitenbeschichtung

 

Die Rückseitenbeschichtung ist eine spezielle Silikonschicht. Sie schützt den Druckkopf des Etikettendruckers vor Ablagerungen und elektrostatischer Aufladung. Die Beschichtung verbessert aber auch das Gleitverhalten des Thermotransfer-Farbbandes am Druckkopf und schützt das zu bedruckende Material vor zu hoher Wärmeeinwirkung durch den Druckkopf.

Polyesterfolie

Die mittlere Schicht aus Polyester ist die Trägerfolie für Rückseitenbeschichtung und die Farbschicht.

Farbschicht

Die Farbschicht enthält die Farbpartikel, die beim Druckvorgang durch Erwärmung auf das Etikett, die Folie oder ein anderes Material aufgeschmolzen werden. Je nach Qualität des Thermotransfer-Farbbandes sind die Farbpartikel in einer Basis aus Wachs, Kunstharz oder einer Kombination aus beidem gebunden.

Komponenten für den Thermotransferdruck