Signierfarbe kennzeichnet Toleranzklassen

Durch das Auftragen von Signierfarbe nach einer Toleranzmessung, ermöglicht die Signierfarbe die zweifelsfreie Zuordnung des Bauteils zu einer entsprechenden Toleranzklasse. Um Verwechslungen auszuschließen wird dabei jeder Toleranzklasse eine bestimmte Signierfarbe zugeordnet.
Zum Auftragen von Signierfarben empfehlen wir die Verwendung unseres Markierungssystems MS 1000. Damit kann die Signierfarbe berührungslos und ohne Sprühnebelbildung aufgebracht werden.